Bedienungsanleitung

Das Tragen von yvex® ist vergleichbar mit dem anatomischen Zustand nach einer Beschneidung, mit dem Vorteil, dass er vollständig reversibel durch Entfernung von yvex® ist. Durch die geringe, aber ständige Reibung an der Kleidung wird die Eichel desensibilisiert. Das sorgt für eine nachhaltige Orgasmusverzögerung.

Anwendungshinweis:
yvex® nur tagsüber tragen und täglich wechseln.

Hinweis:
Am ersten Tragetag kann es durch die ungewohnte Positionierung der Vorhaut zu leichten Rötungen/Reizungen kommen.

yvex® ist kein Verhütungsmittel.