So funktioniert’s

yvex® love longer – Nachhaltige Verzögerung des männlichen Höhepunktes

yvex® ist eine geprüfte und zum Patent angemeldete Vorrichtung zur Abhilfe des unerwünschten vorzeitigen Höhepunktes des Mannes.

yvex® ist weltweit das erste und einzige Produkt, ohne Einsatz chemischer Stoffe oder Substanzen, zur Behandlung des weit verbreiteten Problems. yvex® wird nicht während des Liebesaktes getragen, sondern dient als natürliche Vorbereitung auf diesen, ohne medika­mentöse Nebenwirkungen.

yvex® love longer

Nachhaltige Verzögerung des männlichen Höhepunktes

yvex® ist eine geprüfte und zum Patent angemeldete Vorrichtung zur Abhilfe des unerwünschten vorzeitigen Höhepunktes des Mannes.

yvex® ist weltweit das erste und einzige Produkt, ohne Einsatz chemischer Stoffe oder Substanzen, zur Behandlung des weit verbreiteten Problems. yvex® wird nicht während des Liebesaktes getragen, sondern dient als natürliche Vorbereitung auf diesen, ohne medika­mentöse Neben­wirkungen.

Nachhaltiger Effekt

Natürliche Desensibilisierung

Ohne chemische Zusätze

Keine medikamentösen Nebenwirkungen

Neutraler Versand

Ihre bestellte Ware wird selbstverständlich
anonym mittels neutralem Versand verschickt.

Amazon Prime

Einfache und sichere Bestellung sowie Lieferung über Amazon Prime.

Schnelle Abhilfe

Nachhaltiger Effekt

Ohne chemische Zusätze

Keine medikamentösen Nebenwirkungen

Neutraler Versand

Ihre bestellte Ware wird selbstverständlich
anonym mittels neutralem Versand verschickt.

Amazon Prime

Einfache und sichere Bestellung sowie Lieferung über Amazon Prime.

Natürliche Desensibilisierung

Durch das Tragen von yvex® wird die Vorhaut des Gliedes im zurückgezogenen Zustand gehalten. Somit liegt die Eichel frei und wird nicht mehr von der Vorhaut bedeckt. Dies ist mit dem anatomischen Zustand eines beschnittenen Mannes zu vergleichen. Die mit zahlreichen Nervenenden besetzte Eichel ist nun geringen, aber ständigen Reizen, etwa durch Berührung und Reibung mit der Kleidung, ausgesetzt.

Die nach einigen Tagen des Tragens erreichte Herabsetzung der Hypersensibilität der Eichel, führt beim Liebesakt nachhaltig zu einer Verzögerung des Höhepunktes.

Natürliche Desensibilisierung

Durch das Tragen von yvex® wird die Vorhaut des Gliedes im zurückgezogenen Zustand gehalten. Somit liegt die Eichel frei und wird nicht mehr von der Vorhaut bedeckt. Dies ist mit dem anatomischen Zustand eines beschnittenen Mannes zu vergleichen. Die mit zahlreichen Nervenenden besetzte Eichel ist nun geringen, aber ständigen Reizen, etwa durch Berührung und Reibung mit der Kleidung, ausgesetzt. Die hierdurch erreichte Herabsetzung der Hypersensibilität der Eichel, führt nachhaltig beim Liebesakt zu einer Verzögerung des Höhepunktes.

Jetzt ein noch besserer Liebhaber werden!